Laufen für Unicef und Zirkusprojekt

Über 280 Schüler starteten am Freitag, den 26.05.2017 hochmotiviert zum diesjährigen Sponsorenlauf der UNICEF. Vorab hatten alle Schüler kräftig nach Sponsoren im familiären und nachbarschaftlichen Umkreis gesucht, um möglichst viel Geld für UNICEF und unser geplantes Zirkusprojekt zu erlaufen.

Bei sommerlichen Temperaturen und nach gezieltem Aufwärmtraining mit den Klassenlehrern starteten die Kinder der 3. und 4. Klassen um 09.00 Uhr die erste gemeinsame 800 m Runde durch den Wiesengrund. Die Erst- und Zweitklässler folgten kurz danach auf der verkürzten 400 m Runde. Nach 30 bzw. 60 Minuten Dauerlauf kehrten alle Schüler verschwitzt und voller Stolz in die Schule zurück, wo jeder erfolgreiche Läufer als Dank eine Urkunde der UNICEF erhielt.

Ein großes Dankeschön an die tatkräftigen Eltern deren Hilfe und Anfeuerungsrufe ganz wertvoll waren.

Ein toller, gelungener Vormittag – bis zum nächsten Mal?!