Aktionstag Musik

„Zusammen Singen“ ist der Leitgedanke, der bei dem Aktionstag Musik gilt. Initiator des Aktionstags Musik ist die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik. Nach dem erfolgreichen Auftakt 2013 hat sie in diesem Jahr bayernweit Kindertagesstätten, Schulen, Musikschulen und Musikinstitutionen dazu eingeladen.

 „Wir sind dabei!“ Auch die Schüler der Theodor-Billroth-Schule sangen und musizierten in der Woche vom 2.-06.06 verstärkt gemeinsam. Am Freitag fand dann eine gemeinsame Abschlussvorstellung mit allen Klassen statt. Alle Schüler sangen den selbstgedichteten Schulsong und staunten über die Vorführungen einiger Klassen: Die jüngsten Schüler aus der Klasse 1c führten den Volkstanz „Dätscher“ vor, die Klassen 3b/c und teilweise 4a überraschten mit selbstgedichteten „Schnaderhüpfl“. Die Klasse 4c präsentierte passend zur diesjährigen Weltmeisterschaft einen Fußballrap.

Nach der Preisverleihung des Känguru-Tests 2014 sangen alle Schüler nochmals den Schulsong und wurden in die Ferien entlassen.